Buchstart

Buchstart Schweiz wünscht allen Kindern dieses Landes den bestmöglichen Start in ihr Leben!

Buchstart ist ein gesamtschweizerisches Projekt zur Frühsprachförderung und zur ersten Begegnung von Kleinkindern mit Büchern.

Kinder, die von Anfang an mit Büchern aufwachsen, sind im Vorteil. Sie erfahren schon früh, wie viel Spass in Bildern und Büchern steckt, und haben ihr Leben lang Freude am Lesen und Lernen.

Mit einem Buchgeschenk will Buchstart Eltern dazu anregen, mit ihrem Baby aktiv zu kommunizieren und es ab ungefähr sechs Monaten mit Bilderbüchern vertraut zu machen. Bilderbücher sind nicht nur eine grosse Hilfe beim Spracherwerb, sie fördern auch die Gesprächskultur innerhalb der Familie und bieten Trost und Geborgenheit.

—Download Buchstart-Flyer in 14 Sprachen: hier klicken—

.

“Buchstart” ist eine internationale Kampagne, die Kinder im frühesten Alter mit der Faszination von Büchern und dem Lesen vertraut machen soll. Als Information sehen Sie hier einen Beitrag von “Buchstart” aus Hamburg.

Zur Präsentation dieses Projekts hat GOLDKANAL zusammen mit dem Literaturkontor einen Imagefilm gedreht. Dabei sollten sowohl der Aufbau des Projekts als auch die Partner gezeigt werden. Außerdem sollte der spielerische Umgang der Kinder mit Büchern in den Bildern deutlich werden.